h

Ein schickes Boutique-Hotel, ein regionales Traditionshaus oder doch ganz anders? Wer den Bau einer neuen Hotelanlage plant, muss zu Beginn wissen wo und wofür er steht. Jahr für Jahr eröffnen neue Häuser mit beeindruckenden Konzepten und Ideen. Im Kampf um Sterne und Gäste gilt es daher etwas Einzigartiges zu schaffen. Am Puls der Zeit und dennoch nachhaltig und wirtschaftlich. Genau dafür steht er, der Hotelbaumeister. Und das Beste daran: Er plant nicht nur in neuen Dimension, er erweckt sie auch zum Leben.

Fanningchalets Alpinest
b
HBM

Urlaub macht er beruflich, der Hotelbaumeister

Der Hotelbaumeister ist Architekt, Designer, Baumeister, Statiker, Handwerker, Stratege und Manager in einem. Mit seiner jahrelangen Erfahrung bildet er das solide Fundament eines jeden Bauprojektes und begleitet seine Kunden von der Vision bis zur Realisierung. Er entwickelt und plant, vor allem aber setzt er die individuellen Konzepte um.

Es geht nicht darum Einzigartigkeit zu vermitteln. Der Hotelbaumeister will Einzigartiges erschaffen.